#Pfairness: Für mehr Toleranz im Reitsport.

Gemeinsam mit anderen Pferdemenschen möchte ich mich einmal mehr für Toleranz, Respekt und Freundlichkeit unter Reitern aussprechen.

Aus eigener Erfahrung weiß ich wie Neid und Missgunst das Lernen und Genießen im Alltag mit Pferden hemmen können. Wir sollten uns einmal mehr daran erinnern aus welchem Grund wir uns (im Reitstall und im Internet) versammeln und austauschen. Wir teilen die Leidenschaft Pferd und haben in unserer Mitte keinen Platz für Mobbing.

Ganz im Sinne der positiven Verstärkung teile ich in meinem Netzwerk deshalb für euch Artikel und Beiträge, die zu einem schöneren Zusammensein und Umgang mit Pferden beitragen.

Du möchtest uns helfen und ebenfalls für ein schöneres Klima in der Reiterwelt sorgen?

Lade ein Foto mit dem Hashtag #Pfairness auf Facebook oder Instagram hoch. Auf dem Foto sollte ein Bezug zum Pferd erkennbar sein, du kannst dich aber ruhig auch einfach mit vielen Reiterfreunden, deinem Hufschmied oder einfach dir und deinem Pferd zeigen. Dazu kannst du einen kurzen Text verfassen, in dem du erklärst, dass du dich mit #Pfairness für Toleranz im Reitsport aussprichst.

Wer macht bereits mit?

Kindofhorsediary
Führpferd Horsemanship
Hippovital
Alessa Neuner
Herzenspferd
Procavallo
Pfridolin Pferd
Pferdeflüsterei
und natürlich MeinFaible. Bist du auch dabei?

Eine Antwort zu “#Pfairness: Für mehr Toleranz im Reitsport.

  • <3 Ich bin immer wieder froh, dass es so viele wunderbare Pferdemenschen in dieser Netz- und echten Welt gibt. Ich freue mich über die Aktion und schicke dir und Faible liebe Grüße, Petra (Pferdeflüsterei)

Lass gerne deine Gedanken hier:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.